hintergrund.jpg




Touch for Health

(Gesundheit durch Berühren)

Viele kinesiologische Methoden haben ihren Ursprung im Touch for Health. In Touch for Health (Gesundheit durch Berühren) werden Teile aus der östlichen Heilkunst und aus der modernen westlichen Medizin miteinander verbunden. Erkenntnisse aus der Chiropraktik, der Akupressur, der Ernährungs- und Bewegungslehre fliesen hier zusammen. Touch for Health basiert auf der Erkenntnis, dass ganz bestimmte Muskeln in Verbindung mit Meridianen und Organen stehen. Mittels Muskeltest werden die Ungleich- gewichte im Energiesystem aufgedeckt.

Zielsetzung:
  • Auflösen von Blockaden
  • Ausgleichen von Unter- und Überenergien
  • Das Aktivieren der Selbstheilungskräfte
  • das Erhalten und Fördern von Gesundheit
  • das Erkennen der Energiemuster


  • Erreicht wird die Wirkung durch Anregen der Organ-Kreise mittels Massage lymphatischer Reflexpunkte, dem Kontak- tieren von Klopfpunkten für das Blutsystem, der Massage der Wirbelsäulen-Reflexe, dem Ausstreichen der Meridi- ane, dem Massieren der Muskelansätze sowie energieaus- gleichenden Übungen.


    hintergrund.jpg




    hintergrund.jpg