hintergrund.jpg




EMDR

(Eye Movement Desensitization and Reprocessing)

Augenbewegungs-Desensibilisierung und Wiederaufarbei- tung. EMDR ist eine von Francine Shapiro in den USA entwick- elte psychotraumatologische Behandlungsmethode für Trauma-Betroffene. EMDR ist eine umfassende, zeitsparende und wunderbare Methode, die erfahrungsgemäß erfolgreich eingesetzt wird bei folgenden Indikationen:

  • Reaktionen auf Traumatisierungen
  • Bewältigung von Unfallfolgen
  • Bewältigung von traumatisierenden Trennungenn
  • Extreme Trauerreaktionen
  • Ängste
  • Phobien
  • Panikstörungen
  • Chronische Schmerzen
  • Psychosomatische Störungen


  • Mit EMDR können belastende Emotionen, Gedanken und Bilder (dysfunktional gespeichertes Material) verarbeitet, desensibilisiert und im Gehirn neu verknüpft und heilsam integriert werden. Ich arbeite beratend und im Coaching, psychotherapeu- tisch nur in Verbindung mit Ihrem behandelnden Arzt.


    hintergrund.jpg




    hintergrund.jpg